Mander-Malms GmbH, Gudensberg

Integration von SAP, Pimcore und Shopware

Mander Malms betreibt einen Online Shop auf Basis von Shopware 5 für kundenindividuell gefertigte Einlegesohlen. Der Kunde hat die Möglichkeit, seine Einlegesohlen gemäß seinen Bedürfnissen in einem 3D Konfigurator pro Fuß zu konfigurieren. Die verfügbaren Konfigurator-Optionen inklusive der logischen Abhängigkeiten werden in Pimcore verwaltet. Bei Bestelleingang wird die Bestellung in eine Stückliste gewandelt und per SOAP Webservice an SAP übertragen. Beim 3D-Einlagenkonfigurator handelt es sich um ein speziell für Mander Malms entwickeltes Shopware 5 -Plugin.

Implementierte Workflows:

  • Synchronisation SAP zu Pimcore
  • Artikelstammdaten Pimcore zu Shopware 5
  • Preis- und Bestandsabgleich
  • Bestellexport von Shopware über Pimcore zu SAP
  • Kundensynchronisation

Verwendete Konnektoren:

Sie haben Fragen?

Gerne beantworte ich Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch

Vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses Beratungsgespräch mit mir. Wir besprechen im Rahmen eines unverbindlichen Video-Telefonats die Herausforderungen, vor denen Sie aktuell stehen und prüfen, ob yedi Ihnen helfen kann, Ihre Digitalisierungsziele schneller und effektiver zu erreichen.

Gerne zeige ich Ihnen auch die verschiedenen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von yedi anhand einer kurzen Online-Demo.

Jetzt Gesprächstermin vereinbaren