Nachvollziehbar und verlässlich kalkulieren

Das richtige Modell für ihre Aufgabenstellung

Einfach, transparent, ohne Überraschungen

Abos

Basic

Für kleine Projekte mit überschaubaren Datenmengen und zwei zu verbindenden Systemen

ab 159,00 € / pro Monat
  • 2 Konnektoren
  • 1 Workflow
  • min. Intervalle: 30 Minuten
  • max. 48 Jobs
  • max. 2.500 Datensätze
  • max. 2 GB Datastorage

Mindest-Vertragslaufzeit 12 Monate
bei Vertragslaufzeit 24 Monate 3% Rabatt
bei jährlicher Vorauszahlung 3% Rabatt
Kosten zzgl. einmaliger SetUp-Kosten

Plus

Für mittelständische Unternehmen mit mehreren Prozessen und höheren Limits bei Datensätzen und Jobs.

ab 459,00 € / pro Monat
  • max. 4 Konnektoren
  • max. 4 Workflows
  • min. Intervalle: 15 Minuten
  • max. 384 Jobs
  • 15.000 Datensätze
  • max. 5 GB Datastorage

Mindest-Vertragslaufzeit 12 Monate
bei Vertragslaufzeit 24 Monate 3% Rabatt
bei jährlicher Vorauszahlung 3% Rabatt
Kosten zzgl. einmaliger SetUp-Kosten

Professional

Für große Projekte mit diversen Schnittstellen, Prozessen und großen Datenmengen.

ab 959,00 € / pro Monat
  • max. 6 Konnektoren
  • max. 8 Workflows
  • min. Intervalle: 5 Minuten
  • Prozessausführung in Echtzeit möglich
  • unlimitierte Anzahl an Jobs
  • max. 50.000 Datensätze
  • max. 15 GB Datastorage

Mindest-Vertragslaufzeit 12 Monate
bei Vertragslaufzeit 24 Monate 3% Rabatt
bei jährlicher Vorauszahlung 3% Rabatt
Kosten zzgl. einmaliger SetUp-Kosten

Nachvollziehbar und verlässlich kalkulieren

Transparente Kosten

Die monatlichen Kosten für YEDI setzen sich aus max. 3 Bausteinen zusammen:

1. Wählen Sie ein Basispaket, je nach Größe und Anforderung Ihres Projektes

2. Buchen Sie zusätzliche Ressourcen soweit benötigt. Passen Sie das gewählte Basispaket so genau an die Anforderungen Ihres Projektes an.

3. Erweitern Sie den YEDI-Funktionsumfang durch zusätzliche Module und nutzen Sie YEDI als zentrale Datenplattform für Ihre Digitalisierungsstrategie.

Pay as you need

Ressourcen

Sie benötigen zusätzlich zu einem unserer Basispakete zusätzliche Ressourcen? Zum Beispiel in Form zusätzlicher Konnektoren, Prozesse oder Prozessdurchläufe, sogenannter Jobs? Mit unserem "Pay as you need"-Prinzip können Sie jedes Standardpaket um zusätzliche Ressourcen erweitern. Sie zahlen dabei nur soviel Sie benötigen. Ressourcen lassen sich jederzeit und ganz flexibel hinzubuchen oder wieder kündigen.

  • zusätzliche Konnektoren: ab 59,00 € / Monat / Konnektor
  • zusätzliche Prozesse: ab 29,00 € / Monat / Prozess
  • zusätzliche Jobs: ab 9,00 € / Monat / 100 Jobs
  • zusätzliche Datensätze: ab 9,00 € / 1000 Datensätze

 

Sprechen Sie uns für mehr Informationen einfach an.

Enterprise-Lösung

Selbstverständlich lassen sich auch hochgradig komplexe und anspruchsvolle Schnittstellen und Workflows mit YEDI realisieren. Sehr große Datenmengen jenseits der 1 Million  Artikeldaten, komplexe IT-Landschaften mit vielen zu integrierenden Systemen oder komplexe, verschachtelte Workflows - wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer maßgeschneiderten Lösung für Ihr Unternehmen. Gemeinsam entwickeln wir die optimale Lösung für Ihr Anforderungsprofil.

Wichtige Infos

Häufige Fragen

  • Was muss ich als Kunde noch tun?

    Noch geht es leider nicht völlig ohne Sie. Allerdings müssen Sie lediglich die auszutauschenden Daten zur Verfügung stellen. Das sind z. B. Artikeldaten, Mediendaten, Kategoriedaten oder Kundendaten. Die Einbindung der einzelnen Datenquellen und die Verknüpfung zu voll automatisierten Workflows übernehmen wir. Dazu bestimmen wir im Vorfeld in einem Workshop die genauen Anforderungen an ihre Datenworkflows, definieren Austauschformate und Prozesse und setzen dies in leistungsfähigen Workflows um.

  • Wann ist YEDI für mein Unternehmen geeignet?

    YEDI bietet überall da eine Lösung, wo automatisiert Daten zwischen IT-Systemen innerhalb eines Geschäftsprozesses ausgetauscht werden sollen. Das können ganz unterschiedliche Daten wie Artikelinformationen, Bestelldaten, Kundendaten oder Mediaassets sein. Alle bereits in Ihrer IT-Landschaft vorhandenen Systeme können dabei so bleiben, wie sie sind. YEDI liest Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen aus und bringt diese in ein einheitliches, kanalunabhängiges Austauschformat. Natürlich funktioniert das Ganze bidirektional, d. h. Daten können sowohl ausgelesen als auch zurück übertragen werden. Unterwegs können diese Daten zudem konvertiert, manipuliert, ausgewertet oder angereichert werden. Und da viele Prozesse nicht nur aus der Übertragung von Daten bestehen, kann YEDI auch etliche weitere Systeme, Applikationen und Services automatisiert ansteuern sowie automatisierte Reportings generieren.

  • Welche Vorteile bietet YEDI für mein Unternehmen?

    Mit YEDI verfügen Sie über ein leistungsfähiges, vielfach erprobtes Werkzeug, dass einen schnellen, zuverlässigen und sauberen Datenaustausch zwischen allen Systemen ihrer IT-Landschaft ermöglicht. Unsere etablierten Standards sorgen für eine reibungslose Integration aller beteiligten Systeme. Das manuelle Jonglieren mit Im- und Exporten entfällt. Wiederkehrende Fleißaufgaben werden zuverlässig automatisiert. Das spart Zeit, reduziert Fehler und erhöht so die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter.

    Dank unserer umfangreichen Reporting- und Monitoring-Funktionalitäten sorgt YEDI zudem für vollständige Transparenz aller ablaufenden Prozesse. Die grafische Visualisierung aller Prozessschritte ermöglicht ein schnelles Erkennen von Fehlerquellen und Optimierungspotenzialen.

  • Welche Systeme können mit Hilfe von YEDI integriert werden?

    YEDI integriert ihre bestehende IT-Landschaft: Bestehende und neue Systeme, strukturierte und unstrukturierte Daten aus unterschiedlichen Datenquellen in unterschiedlichen Datenformaten. Echtzeitschnittstellen und Austausch-Dateien.

    Wir haben eine Vielzahl von Konnektoren entwickelt, die auch Datenprüfungs- und Validierungs-Logiken enthalten können.

  • Welche Dateiformate können ausgelesen werden?

    YEDI kann als Middleware sämtliche datengesteuerte digitalen Workflows in einem Unternehmen abbilden. Dabei kann das System auf praktisch jede Datenquelle zugreifen, dateibasiert auf CSV, XML, JSON oder Excel, auf  REST oder SOAP APIs, auf FTP-Verzeichnisse, auf Cloud-Datenspeicher wie Amazon AWS, Google Drive oder Dropbox sowie jegliche APIs von Slack, Jira, Confluence bis zu Zapier. Damit eignet sich YEDI perfekt für die Verbindung von ERP, CRM, WAWI, PIM, DAM, MAM und E-Commerce-Systemen.

Sprechen Sie uns gerne an.

Noch Fragen?

Philipp Niehues
Geschäftsführer

Telefon: +49 (0) 4442 949 277-2
E-Mail-Adresse: info@yedi.de

Sie haben Fragen oder möchten mehr zu den Vorteilen von YEDI erfahren?
Sprechen Sie mich gerne an.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht.