Holen Sie mehr aus Ihrem Onlineshop heraus

Die universelle Schnittstelle für Ihren Shopware-Shop

Mit yedi können Sie Ihren Shopware-Onlineshop bidirektional mit Ihrer Warenwirtschaft, Ihrem CRM- oder PIM-System verbinden. Das heißt: Artikeldaten, Kundendaten, Bestellungen oder Trackinginformationen lassen sich vollautomatisiert und zuverläsig zwischen Shopware und weiteren Systemen austauschen. Dabei passt sich yedi flexibel an die bestehenden Workflows und Datenstrukturen Ihres Shopware-Shops an. So überträgt das System zuverlässig auch Varianten, Eigenschaften, Hersteller, Attributfelder oder zusätzliche Content-Types.

Für alle e-Commerce-Anwendungsfälle gewappnet

Eine Schnittstelle so individuell wie Ihr Geschäft

Der Betrieb eines Online-Shops ist ein komplexes Unterfangen und führt im täglichen Arbeiten zu unterschiedlichsten Anforderungen. Das kann der Import von Stammdaten aus Systemen wie Ihrer Warenwirtschaft, den PIM oder dem betriebseigenen ERP sein. Oder ein automatisierter Abgleich von Preisen und Beständen. Auf der anderen Seite ist die reibungslose Übertragung von Bestellungen und Kundendaten von essenzieller Bedeutung für Ihre Servicequalität. Gleiches gilt für den Abgleich von Bestellstati und Trackinginformationen, die sowohl für Sie als auch Ihre Kunden relevant sind. Schließlich brauchen Sie eine Möglichkeit, externe Tools wie Targeting-Instrumente, Newsletter und andere Marketing-Tools nahtlos einzubinden und Ihren Shop an externe Marktplätze anzubinden.

Mit yedi können Sie Ihr Shopware 5 bzw. Shopware 6-System mit allen anderen von Ihnen genutzten Systemen wie WaWi, PIM oder CRM sicher und effizient integrieren. Unsere Konnektoren vereinfachen, standardisieren und beschleunigen den bidirektionalen Datenaustausch erheblich. 

So funktioniert die Shopware-Schnittstelle von yedi

Bessere Daten für Ihren Shopware-Shop

Unser leistungsfähiger Shopware-Konnektor ist als sogenannter nativer Konnektor vollständig auf die besonderen Anforderungen von Shopware angepasst und ermöglicht so eine schnelle und einfache Integration von Shopware mit Ihrer IT-Landschaft. So können eine Vielzahl von Daten reibungslos ausgetauscht, zentral gespeichert und bereichsübergreifend zugänglich gemacht werden. 

Mit yedi im- und exportieren Sie alle in Shopware benötigen Datenfelder. Auch individuell konfigurierte Freitextfelder, Contenttypes oder Inhalte aus zusätzlichen PlugIns lassen sich übertragen:

  • Artikel inkl. Varianten
  • Bestände
  • Preise
  • Kategorien
  • Bilder, Videos und Dokumente
  • Eigenschaften
  • Freitextfelder
  • Content Types
  • Kundenstammdaten
  • Bestellungen
  • Statusänderungen
  • Trackinginformationen
  • Bestellhistorie

Shopware 5 + 6

Der Shopware Konnektor für yedi ist sowohl für Shopware 5 als auch für die neue Version Shopware 6 verfügbar. In beiden Fällen nutzt der Konnektor die vorhandene Shopware API um Daten von und zu Shopware zu schreiben. Für Shopware 5 steht Ihnen zusätzlich ein Shopware-PlugIn zur Verfügung, mit dessen Hilfe sich z.B. Im- und Exporte per Klick aus dem Backend heraus starten lassen.

Integrieren Sie Shopware nahtlos mit anderen Systemen

High Performance für Ihre Shop-Daten

Mit yed binden Sie bestehende betriebliche Anwendungen wie CRM, ERP, PIM und WaWi nahtlos an Ihren Shopware-Onlineshop an.

  • Produktdaten
    • Neuanlage und Aktualisierung von Artikelstammdaten inkl. mehrdimensionaler Varianten, Eigenschaften und Attributfelder
    • Delta- oder Komplettabgleich möglich
    • Abgleich einzelner Artikel per ID
    • Import von Konfiguratorartikeln, z.B. zu Custom Products
      Generierung von Produktdatenfeeds zu unterschiedlichen Plattformen
  • Preise
    • Import von Preisen inkl. Rabatten und Staffelpreisen
    • Abfrage kundenindividueller Preise in Echtzeit
  • Bestände
    • Automatischer Abgleivch von verfügbaren und reservierten Beständen, zeitversetzt und in Echtzeit
    • Export von Bestandslisten zwecks Inventur
  • Bestellungen
    • Export von Shopware-Bestellungen zu externen Warenwirtschafts-, ERP- oder BI-Lösungen
    • Export von Bestellungen zu Dropshipping- und Logistikdienstleistern
    • Import von Bestellungen aus externen Quellen zu Shopware
    • Import und Aktualisierung von Bestellstati und Tracking-ID
    • Automatisierte Anpassung von Bestellstati auf Basis definierter Events
    • Generierung von Bestellexporten und Umsatzlisten in CSV oder XML zur besseren Auswertung und / oder Übertragung an Buchhaltungs- und Steuerprogramme sowie automatische Anbindung an die DATEV
  • Bilder, Videos, Dokumente
    • Automatischer Import von Produktbildern, Dokumenten und anderen Assets aus externen Speichern, z.B. aus Cloudspeicherdiensten wie DropBox, Microsoft Azure oder Amazon AWS
    • Automatische Skalierung und Komprimierung von allen im Shop eingesetzten Bildern
  • Kundendaten
    • Anbindung von CRM- und Newslettersystemen und automatische Anlage von Kundendaten
    • Export von Adress- und Kontaktlisten aus Shopware
    • Übergabe von individuellen Anfragen und Angeboten an das ERP-System
    • Übertragung von Kundendaten inkl. zusätzlicher Optionen wie Rahmenverträge, Budgets, Ansprechpartner, etc. an Shopware zur Anzeige im Kundenkonto
    • Anfrage von kundenindividuellen Preisen und Rabatten und anderen kundenspezifischen informationen in Echtzeit an CRM- und ERP-Systemen
  • Statusänderungen
    • Import von Statusänderungen pro Bestellung
    • Übergabe von Statusänderungen an das ERP-System, z.B. in Folge von Änderungen des Zahlungsstatus
  • ebay
    yedi Konnektor
  • Pimcore
    yedi Konnektor
  • Contentserv
    yedi Konnektor
  • büro+
    yedi Konnektor
  • ProAlpha
    yedi Konnektor
  • eNVenta ERP
    yedi Konnektor
  • Microsoft Dynamics NAV
    yedi Konnektor
  • SAP
    yedi Konnektor
  • Shopify
    yedi Konnektor
  • Shopware 5
    Details
    yedi Konnektor
  • EDIfact
    yedi Konnektor
  • Amazon
    yedi Konnektor
ebay
Pimcore
Contentserv
büro+
ProAlpha
eNVenta ERP
Microsoft Dynamics NAV
SAP
Shopify
Shopware 5
Der Shopware Konnektor verbindet Ihren Shopware-Shop bidirektional mit der yedi Systemlandschaft und ermöglicht so ohne weitere Aufwände die Verbindung mit über 50 unterschiedlichen ERP-, CRM- oder PIM-Systemen.Auch der Im- und Export in typischen Datenaustauschformaten wie CSV, XML oder JSON, die Anbindung von Webschnittstellen im REST oder SOAP-Format oder die Nutzung spezialiserter Datenstandards wie Datanorm, OpenTrans oder BMEcat ist problemlos möglich.Über die flexiblen Trigger können alle Datenaustauschprozesse sowohl zeitbasiert per Cronjob als auch eventbasiert oder in Echtzeit ausgelöst werden.
EDIfact
Amazon

Use Cases

  • Produktdaten automatisch importieren
  • Artikel automatisch aktualisieren
  • Lagerbestände importieren und automatisch aktualisieren
  • Preise importieren und automatisch aktualisieren
  • RePricing-Prozesse automatisieren
  • Reports / Auswertungen exportieren
  • Bestellungen automatisch übermitteln
  • Statusänderungen abfragen
  • Bestellhistorie inkl. Bestellpositionen abfragen
  • Bestellübersichten exportieren, z.B. für Steuerberater oder DATEV
  • Automatisierung von DropShipping-Anbindungen und Marktplatzlösungen
  • Datenfeeds und Produktexporte für unterschiedliche Portale optimieren und generieren
Warum Sie sich für yedi entscheiden sollten

Vorteile der E-Commerce Integration mit yedi

  • Bidirektional: Schneller bidirektionaler Datenaustausch zwischen Shopware und anderen Anwendungen
  • Zuverlässig: Zuverlässige und sichere Übergabe unterschiedlicher Dateitypen (Artikeldaten, Bestelldaten, Bestände, Preise, etc.)
  • Echtzeit: Echtzeit-Abgleich von Beständen und Preisen
  • Headless: Anbindung von Marktplätzen, Generierung von Datenfeeds und Befüllung mehrerer Frontends aus einer zentralen Schnittstellenlösung
  • Sicher: Wir sorgen für den Schutz Ihrer Daten, auch bei der Datenübertragung: Die abgerufenen Informationen sind dank ausgeklügelter Prozesse optimal geschützt.
  • Einfach: Die benutzerfreundliche Oberfläche erleichtert die Bedienbarkeit und sorgt für schlanke Arbeitsprozesse und eine deutliche Reduzierung der Komplexität.
  • Skalierbar: yedi ist äußerst vielseitig und erweiterungsfähig. Auch im laufenden Betrieb lassen sich einfach neue Funktionen integrieren und bestehende Workflows anpassen.
  • Flexibel: Mit unserem modularen Baukasten-System binden wir jede Ihrer Anwendungen passgenau in die entsprechende Schnittstellenlösung ein.
Wann Sie sich für yedi entscheiden sollten

Die maßgeschneiderte Lösung für Ihr Schnittstellenmanagement im Shopbereich

Vielleicht fragen Sie sich: Wann ist eine solche Schnittstelle überhaupt sinnvoll für unser Unternehmen? Wir haben Ihnen nachfolgend einige Praxisfälle zusammengestellt, anhand derer Sie Ihren Bedarf prüfen können:

  • Ihr Geschäft wächst und die Bestellungen können nicht mehr manuell bearbeitet werden? Dann ist es Zeit für eine saubere Anbindung Ihrer Shopware-Lösung mit Ihren CRM-, ERP- und WaWi-Systemen.
  • Ihre Kunden erwarten sehr schnelle Prozesse bei Abwicklung und Handling und vor allem eine gleichbleibend hohe Datenqualität bei allen Artikeln.
  • Dank ausgeklügelter Trackingtechniken erwarten Ihre Kunden heutzutage einen kontinuierlichen Informationsfluss im Hinblick auf den Stand ihrer Bestellung.
  • Um mit den großen Playern am Markt wie Amazon mithalten zu können, müssen Ihre Prozesse schnell und mit wenig Personalaufwand zu stemmen sein.
  • Ihre betriebliche Performance wird durch eine ausufernde Kontrollarbeit der bisher verwendeten Lösungen beeinträchtigt, das führt zu Unsicherheit und erhöht die Fehleranfälligkeit.
  • Sie planen die Einführung eines PIM bzw. ERP und stehen nun vor der Herausforderung, Ihre Daten sauber in den Shop zu überführen.
  • Sie möchten den Shop selbst neu einführen, verfügen jedoch bereits über eine bestehende Infrastruktur mit PIM, ERP und/oder CRM-Systemen. Das gilt vor allem für B2B-Shops.

Über Shopware

Shopware ist eine mehrfach prämierte Software für die Umsetzung von E-Commerce-Projekten. Mehr als 100.000 Kunden haben ihren Onlineshop bisher mit der Lösung umgesetzt – darunter Mirácoli, der ADAC, Philips, MAC und Berentzen. Das Produkt überzeugt durch einen einzigartigen Funktionsumfang, eine innovative technische Basis und konkurrenzlose Performance. Das Angebot variiert von einer kostenlosen Community-Edition bis zu einer Enterprise Edition. So können verschiedenste Anforderungen erfüllt werden. 

  • Für B2C und B2B
  • Für E-Commerce in der Cloud oder On Premise
  • Umfangreicher Funktionsumfang
  • Moderne technische Basis mit innovativem PlugIn-System
  • Hohe Anpassbarkeit durch flexibles Templatesystem
  • Sehr gute Erweiterbarkeit durch diverse Zusatzmodule und APIs
  • Made in Germany, daher optimal ausgelegt für rechtliche Anforderungen des deutschen Marktes
  • Optimale Anpassung an die Anforderungen der Suchmaschinenoptimierung
  • Schlanke Programmierung, daher sehr gute Performance
  • Einzigartige Möglichkeiten in den Bereichen Storytelling und Emotional Shopping
  • Große Entwickler-Community
Schritt für Schritt mit uns zum Ziel.

Wir funktioniert die Implementierung der Shopware-Schnittstelle?

  1. Unverbindliches Vorgespräch
    Zunächst führen Sie ein unverbindliches Vorgespräch zur Feststellung des Anforderungsbedarfs sowie der betrieblichen Problemstellungen mit unseren Beratern.
  2. Projektworkshop
    In einem gemeinsamen Projektworkshop klären erarbeiten wir dann die Details.
  3. Anforderungsdefinition
    Es folgt die Festlegung der Anforderungen und der gewünschten Leistungsmerkmale.
  4. Implementierung
    Die praktische Phase beginnt: Sie besteht aus der Erstellung einer Testumgebung, der Implementation der Software und einem ausführlichen Testlauf.
  5. Korrekturphase
    Im Anschluss nehmen wir gegebenenfalls notwendige Korrekturen und Anpassungen vor.
  6. Finaler Test und Livegang
    Es schließt sich ein erneuter Testlauf an. Der Launch der Lösung auf dem IT-System des Kunden erfolgt.
  7. Monitoring, Wartung und Support
    Nach der erfolgreichen Implementation stehen wir Ihnen mit Monitoring, Wartung und Support je nach Bedarf permanent zur Verfügung.
Neugierig geworden?

Wir informieren Sie gerne!

Wenn Sie erfahren möchten, was der Shopware 5/6-Konnektor von yedi für Ihr Unternehmen leisten kann, nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf. In einem für Sie kostenfreien und unverbindlichen Erstgespräch mit unseren Beratern evaluieren wir Ihren betrieblichem Ist-Zustand und erörtern gemeinsam mögliche Lösungsansätze für bestehende und zukünftige Workflows innerhalb Ihres betrieblichen Datenmanagements. Sie erreichen uns telefonisch unter
+49 (0) 4442 949 277-2 sowie per E-Mail an info@yedi.de.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ansprechpartner

Philipp Niehues
Geschäftsführer

Telefon: +49 (0) 4442 949 277-2
Telefax: +49 (0) 4442 949 277-9
E-Mail-Adresse: info@yedi.de

Sie haben Fragen oder möchten mehr
zu den Vorteilen von YEDI erfahren?
Sprechen Sie mich gern an.
Ich freue mich auf Ihre Nachricht.

 

*Pflichtfeld